CAPITAN

 

Geboren:* 07.2014

Schulterhöhe: *62cm

Kann zu Katzen vermittelt werden: ja

 

Pflegestelle in 075***

Capitan unser Handicap-Herz-Bube

Geboren 07.2014 kam Capitan etwa einjährig in die Perrera und wartete dort seit August 2015 darauf, dass ihn jemand entdeckt.

Nun hat es endlich geklappt... dieser wundervolle Bub hat endlich jemand gefunden, den seine Diagnose "Leishmaniose" nicht beeindruckt und der auch, wenn seine Blutwerte es zulassen und die LM stabil ist, mit Capitan das Problem mit seinem einknickenden Hinterbein in Angriff nimmt und wer weiß, vielleicht hat der tolle Bursche Glück und man kann ein bissl was richten?
Also durfte Capitan im Februar '17 die Perrera gegen ein weiches Körbchen tauschen und wir freuen uns unendlich für und mit dem Burschen.

Sein Pflegefraule beschreibt ihn als typischen Schäfi, der den Zaun gut im Auge hat, sehr sehr sehr verschmust ist und mit den beiden eigenen Hunden souverän klarkommt. Er kennt keine Ängste, begegnet allem freundlich und gelassen und auch mit den 3 Oldie-Katzen im Haushalt hat er kein Problem...
nur an der Leinenführigkeit, da muss definitv noch dran gearbeitet werden, aber Capitan ist ein helles Köpfchen und lernt schnell.

Vorgeschichte:
Capitan wurde von Pedro am Fluss entdeckt, aufgegabelt und in die Perrera gebracht. Wir können also nichts genaues über seine Vergangenheit berichten.
Ist er eventuell ausgesetzt worden, weil er ein Handicap mit seinem Hinterbeinchen hat?

Einkaufen mit Nothunde-Bonus!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSV Nothunde La Mancha e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.