Romera

Rasse: Podenco

Alter: *01.04.2015

Geschlecht: Weiblich

Schulterhöhe:

Kann zu Katzen vermittelt werden:

 

Romi sucht ihre Menschen. Im Haus ist Romi ruhig und fällt kaum auf. Draußen liebt Romera Action: buddeln, Fahrrad fahren, Spazieren gehen….all das findet sie einfach nur klasse. Rassebedingt hat die zimtfarbene Hündin jagdtrieb, sodass mit ihr noch an ihrer Aufmerksamkeit in freier Natur gearbeitet werden muss. Mit anderen Hunden ist Romi sehr verträglich und auch auf Kinder reagiert sie sehr positiv. Allgemein geht die freundliche Hündin sehr offen auf Menschen zu. Neuem gegenüber ist sie manchmal noch etwas zurückhaltend was sich mit der Zeit aber gibt. In Gesellschaft von Artgenossen kann Romera auch schon einige Zeit alleine bleiben. Leider hat Romi in ihrem linken Vorderbein von einer alten Verletzung schon etwas Arthrose. Zu viel Bewegung führt bei ihr daher zu einem Anschwellen des Gelenks und zu teilweiser Lahmheit, welcher aber nach einer paar Stunden Ruhe wieder weg geht und Romi selbst in keiner Weise stört.

Einkaufen mit Nothunde-Bonus!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSV Nothunde La Mancha e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.