Alena

Rasse: Mischling

Alter: *01.07.2018

Geschlecht: Weiblich

Schulterhöhe: *60 cm

Kann zu Katzen vermittelt werden:

 

Alena… verspielter Jungspund In Alenas Brust schlagen 2 Herzen. Das eine warnt sie vor den Menschen, denn sie scheint wohl gelernt zu haben, dass man diesen nicht wirklich vertrauen sollte und so ist sie anfangs eher zurückweichend. Das andere schlagende Herz ist ihre Verspieltheit. Eine freundliche Galguita, die alle anderen zum Spielen und Toben auffordert und auch Menschen und Kinder, die sie kennt, müssen mitmachen und mit ihr herumalbern, sicherlich überspielt sie so auch ihre Unsicherheit, aber sie macht es unendlich charmant. So haben wir und ihre Pflegestelle Alena kennengelernt und wie sehr hat sie sich verändert. Aus der jungen Gazelle (geb 01/18), die ihr ganzes Leben noch vor sich hat und mit 60cm SH zu den kleinen handlichen Vertretern ihrer Rasse zählt, ist ein freches Mädel geworden. Manche behaupten sogar rotzfrech. Das Mausele kommt wunderbar im Rudel klar und ist sie eine lustige kleine Knutschkugel, mit der es sicher nicht langweilig wird. Alena ist sehr menschenbezogen und bleibt mit ihrem 4beinigen PS-Freund problemlos alleine. Autofahren ist prima und bislang zeigte sie keinen ausgeprägten Jagdtrieb, aber das ist sicher mit Vorsicht zu händeln. Nun suchen Alena und wir DIE Familie, gerne mit weiteren Hunden, mit denen Alena uralt werden kann... meldet euch.

 

 

Einkaufen mit Nothunde-Bonus!
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© TSV Nothunde La Mancha e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.